Friedrich Miescher Laboratorium der Max-Planck-Gesellschaft

Migration vieler Sites nach Plone 3.0
Friedrich Miescher Laboratorium der Max-Planck-Gesellschaft
Verwendete Technologie Plone
Arbeitsbereich Portal

Friedrich Miescher Laboratorium der Max-Planck-Gesellschaft, Tübingen

ZOPYX berät das Friedrich Miescher Laboratory der Max-Planck-Gesellschaft bei anspruchsvollen Aufgabenstellungen wie der Migration und Produkt-Entwicklung unter Plone. Im Laufe der Zusammenarbeit wurden mehrere Websites verschiedenster Plone-Versionen mit Hilfe neuester Migrationsalgorithmen auf die neue Plone-3-Plattform migriert. Im Rahmen der institutsweiten Konsolidierung der existierenden Auftritte wurde die FML Website relaunched. Besondere Highlights sind Erweiterungen des FacultyStaffDirectory-Produkts sowie die Implementierung eines Multi-Event-Kalenders.

Projektanforderungen

  • Migration mehrerer Plone-2-Sites nach Plone 3.0
  • Konsolidierung mehrerer Plone-Sites in eine gemeinsame Site
  • Einführung und Anpassung von FacultyStaffDirectory
  • Anpassungen von CMFBibliographyAT
  • Implementierung eines Multi-Event-Kalendersystems
  • LDAP-Integration
  • Performanzoptimierung

Referenz