Schulungen

Massgescheiderte Benutzerschulungen und effizientes Hands-on-Training

Wenn Sie komplexe Webapplikationen auf Basis von Zope in eigener Regie betreuen oder selbst mit Python und Zope Anwendungsentwicklung betreiben möchten, hilft Ihnen das Hands-on-Training von ZOPYX schnell und gezielt beim Erwerb des dafür notwendigen Know-hows. Dabei werden genau die Fertigkeiten vermittelt, die Sie oder Ihre Mitarbeiter tagtäglich benötigen.

Das Hands-on-Training von ZOPYX ist keine theoretische Schulung, sondern löst konkrete Probleme. ZOPYX assistiert Ihnen bei der Erledigung besonders anspruchsvoller Aufgaben in einer Weise, die Sie in die Lage versetzt, diese in Zukunft selbstständig zu meistern. Es findet also ein praxisorientierter und auf Ihre Situation zugeschnittener Know-how-Transfer statt.

ZOPYX bietet Ihnen Hands-on-Training und Schulungen u.a. in folgenden Bereichen:

  • Python, Zope und Plone Programmierung
  • System- und Architektur-Review
  • Datenbankanbindungen für Zope-basierte Applikationen

Grundlegende Schulungen für Zope und Plone

Darüber hinaus arbeitet ZOPYX im Rahmen seiner Zusammenarbeit mit Veit Schiele zusammen, der anspruchsvolle Grundlagenseminare und Schulungen für  Zope- und Plone-Anwender anbietet.

Kundenstimme

Die Universität Bonn migriert ihren zentralen Webauftritt unter Einbeziehung von Instituten auf Zope/Plone.

Andreas Jung hat die Universität Bonn im Rahmen der Neukonzeptionierung kompetent und sehr effizient beraten. Er führte die Anforderungen von Instituten zusammen und entwickelte daraus das Konzept eines modularen Modellinstituts für die Universität Bonn.

Martin Ragg
IT-Projektmanager, Universität Bonn