06.06.2014

Website Digital-Druck-Zentrum GmbH relaunched

DDZ Berlin relaunched auf Basis von Plone 4.3

Die Digital-Druck-Zentrum GmbH (DDZ) versteht sich als lösungsorientierter Druckdienstleister. Zu dem Produktportfolio zählen neben den klassischen Digitalprodukten von Büchern und Loseblatt-Werken in Kleinauflagen die bedarfsorientierte Produktion in Auflage 1. Die notwendige Weiterverarbeitung zum fertigen Produkt sowie spezielle Versandaufbereitungen erfolgen im Hause.

In Zusammenarbeit mit Trabucchi Media Services haben wir die Website des DDZ auf Basis von Plone 4.3 neu implementiert. Zentraler Bestandteil der Implementierung ist ein webbasiertes Workflowsystem zur Bearbeitung von Druckaufträgen. Kundenindividualisierte Bestellvorlagen erfassen alle Auftragsdaten, die spezifisch für den jeweiligen Kunden sind. Alle Aufträge werden standardisiert abgelegt und können vom DDZ über entsprechende Filter und Email-Alerts eingesehen und abgearbeitet werden. Der Kunde ist zu jedem Zeitpunkt über den Status des jeweiligen Auftrags informiert. Damit ist sowohl für den Kunden als auch für das DDZ eine optimale Transparenz und Produktionssicherheit gewährleistet.

Referenzen

Kundenstimme

Für die Webrepräsentation der Gruppen und wissenschaftlichen Projekte am Friedrich-Miescher-Laboratorium setzen wir seit 2005 auf Plone.

Dank Andreas Jungs Expertise konnten auch komplexe Plone-Migrationen in kürzester Zeit abgeschlossen und Plone-Produkte optimal an unsere Bedürfnisse angepasst werden.

Gunnar Rätsch
Gruppenleiter, Friedrich-Miescher-Laboratorium der Max-Planck-Gesellschaft