22.12.2011

Monitoring-Plattform für die Gasbeschaffung

Monitoring-Plattform für die Gasbeschaffung geht online

ZOPYX Ltd. hat in Kooperation mit dem Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft eine Monitoring-Plattform für die Gasbeschaffung von industriellen Großkunden realisieren.

Die Plone-basierte Plattform macht intensiven Gebrauch von modernen und interaktiven Charts, um den Gas-Einkäufern in den Großunternehmen beim Einkauf ihrer Gaslieferungen auf Basis von historischen Verbrauchsinformationen und Prognosen zu unterstützen und um die Einkäufe zu optimieren. Alle Charts besitzen umfangreiche interaktive Möglichkeiten: Zoom ein/aus, Ein-/Ausblenden einzelner Datenlinien, selektive Filter auf Basis einer externen Formularauswahl, Mouse-Over zeigt für freiwählbare Datenpunkte im Chart die entsprechenden zugehörigen Werte der entsprechenden Datenreihen an.

Das Portal wurde auf Basis von Plone 4.2 realisiert. Für die Generierung der Charts wurde die Javascript Bibliothek Highcharts verwendet. Außerdem kann das jQuery Add-On qjGrid zum Einsatz, um z.B. monatsweise je Tag und je Stunde einzelne Verbrauchswerte anzuzeigen oder bearbeiten zu können. Die Persistenzschicht wurde auf Basis der noSQL Datenbank MongoDB realisiert.

Neben einer umfangreichen Entwicklung im Bereich der Oberflächenprogrammierung lebt die Gasmonitoring Plattform von umfangreichen und komplexen Berechnungen im Backend. Die Implementierung aggregiert aus verschiedenen Datenquellen aktuelle Börsennotierungen, tagesaktuelle Informationen zu Gasprodukten etc. Alle Berechnungen erfolgen online und tagesgenau (er werden keine Vorberechnungen vorgenommen).  Daneben existiert ein Mail-Gateway über das die Gas-Lieferanten der Kunden tagesgenau die aktuellen Verbräuche des Vortags per Email an die Plattform übermitteln. Die Übermittlung der Daten erfolgt gemäß dem entsprechenden Industriestandard MSCONS (EDIFACT). Für MSCONS Daten wurde ein eigener Parser entwickelt.

Einige Beispiel-Funktionalitäten aus von gasmonitoring.info

Anzeige von historischen Verbrauchsinformationen und prognostizierten  Verbräuchen

Eingabeformular für Verbrauchsinformationen je Monat

Visualisierung von geplanten Einkäufen

Benchmark und Strategie Ansicht

Intra-Day Charts

Referenz

 

Pressekontakt:

ZOPYX Ltd.
Andreas Jung
Charlottenstr. 37/1
D-72070 Tübingen
Tel. +49-7071-793376
www.zopyx.de
info@zopyx.com

Kundenstimme

Das ging ja ganz schnell und, soweit ich sehe, einwandfrei - wie üblich....es läuft prima."

 

Alois Mayr
Albrecht-Ernst-Gynmasium, Oettingen in Bayern